Skip to main content

Schlauchboot für 3 Personen

 

Für Familien mit einem Kind ist ein Schlauchboot für 3 Personen die perfekte Bootsgröße um auf Flüssen, Seen oder Meeren die schöne Aussicht zu genießen und sich vom Alltagstress zu erholen. Allerdings gibt es auch hier einige Dinge, die beim Kauf beachtet werden sollten, denn ein Schlauchboot sollte nach Möglichkeit länger als eine Badesaison aushalten.

 

Worauf sollte man beim Kauf achten?

 

Die Anforderung unterscheiden sich nicht zwangsläufig von denen eines Ein-Mann-Schlauchboots nur das diese auf drei Personen ausgelegt sind. Hier spielt beispielsweise das maximale Gewicht eine Rolle. Welche Qualität das Material und die Verarbeitung haben soll und damit auch das Preis-/Leistungsverhältnis. Ebenso wichtig ist die Handhabung, für Anfänger soll der Aufbau möglichst einfach gestaltet sein.

 

Bei dem Kauf eines Schlauchboots für drei Personen spielt auch die Größe eine wichtige Rolle. Es ist eine beliebte Größe bei Familien mit einem Kind aber genauso beliebt bei Jugendlichen und Erwachsenen die gemeinsam mit ihren Freunden eine Bootstour unternehmen möchten.

 

Ein Schlauchboot ohne Motor kann ohne einen Führerschein betrieben werden, sobald bei dem Modell ein Motor verbaut ist, muss auf die PS Anzahl geachtet werden. Wer keinen Führerschein besitzt muss darauf achten das der Motor die Leistung von 5 PS nicht überschreitet. Ab dieser Grenze ist ein Führerschein Pflicht, egal ob bei einem Elektro- oder Benzinmotor.

 

Diese Überlegungen sollten bei der Auswahl eines Schlauchboots auf jeden Fall beachtet werden. An mit einem Schlauchboot sollte man Freude haben und sich nicht ständig über das Produkt ärgern, weil es den eigenen Anforderungen nicht entspricht.

 

Das wichtigste zusammengefasst:

 

Ein Schlauchboot für 3 Personen kann in der Regel auch von drei Personen genutzt werden. Egal ob von 3 Erwachsenen Personen oder einer Familie mit Kind. Welche Größe das Schlauchboot hat ist abhängig von den Modellen und sollte immer im Auge behalten werden. Für die ersten Fahrten reichen oft günstige Schlauchboote aus. Allerdings gibt es viele Angebote mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis. An diesen wird man lange Freude haben und der Mehrpreis rechnet sich aufgrund der längeren Lebensdauer.