Skip to main content

Schlauchboot für 4 Personen

 

Es gibt viele Hersteller, Arten und Ausführungen von Schlauchbooten. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Form, der Ausstattung und der Farbe, sondern auch in der in der Personenanzahl. Man unterscheidet bei Schlauchbooten für 4 Personen aufblasbare Schlauchboote ohne Einlegeböden und Modelle bei denen ein Boden aus Aluminium, Kunststoff oder Holz eingesetzt wird. Es gibt auch Schlauchboote, die über einen aufblasbaren Einlegeboden verfügen.

 

Wo soll das Schlauchboot verwendet werden?

 

Bevor man sich für ein Schlauchboot entscheidet, sollte man sich Gedanken über das Einsatzgebiet machen. Soll es ein günstiges Modell sein, das als Badeboot für den See geeignet ist. Soll eine ein robustes Anglerboot sein oder ein Festrumpfschlauchboot mit einem Motor?

 

Die Einsatzmöglichkeiten der unterschiedlichen Schlauchboote sind enorm. Aus diesem Grund sollte man sich im Vorfeld überlegen, welche Freizeitaktivitäten am häufigsten unternommen werden. Denn so kann man ein entsprechendes Modell auswählen.

 

Schlauchboot für 4 Personen, darauf solltest du achten

 

Wenn man mit mehreren Personen auf einem Schlauchboot sitzt braucht man aufgrund des Gewichts einen stabilen Boden. Neben dem Personengewicht kommt häufig noch die Ausrüstung und das Gepäck hinzu. Empfehlenswert sind Schlauchboote mit einem Boden aus Aluminium oder Kunststoff. Bei diesen können auch größere und leistungsstärkere Motoren angebracht werden.

Ein günstiges Schlauchboot eignet sich hervorragend, um herauszufinden, ob es eine wirkliche Freude bringt und man diesem Hobby regelmäßig nachgeht und es nicht nur ein Plan oder eine Wunschvorstellung ist. Doch das zweite Boot sollte qualitativ besser sein. Günstige Modelle sind häufig schlecht verarbeitet und das Material ist nicht robust. Immer wieder wird es vermehrt Luft verlieren. Bei einem hochwertigen Boot kann dieses Problem auch auftreten, nämlich bei einem undichten Ventil. Damit das Boot nicht instabil wird sollte der Luftdruck bei jedem Einsatz überprüft werden und bei Bedarf aufgepumpt werden.

 

Welche Antriebsart bei einem 4 Personen Schlauchboot?

 

Bei der Wahl des richtigen Antriebs gibt es keine richtige oder falsche Entscheidung. Dies hängt ganz von den eigenen Wünschen und Vorstellungen ab. Wer lieber gemütlich mit dem Schlauchboot fahren möchte, wird mit einem motorbetriebenen Schlauchboot mehr Freude haben. Egal wie stark die Strömung ist, man ist mit einem Motor auf allen Gewässern zügig unterwegs ohne sich dabei selbst anstrengen zu müssen. Man kann die Zeit nutzen, um sich an der Gegend oder der Begleitung zu erfreuen.

Für Personen, die eher auf Abenteuer stehen ist ein Modell ohne Motor eine bessere Wahl sein.  Hier ist der Spaß vorprogrammiert und alle müssen kräftig paddeln. Besonders bei Teambuilding-Maßnahmen sind solche Freizeitaktivitäten sehr beliebt und helfen dabei als Team zu arbeiten.